Samstag, 12. Mai 2018

12.05.2018 Fahrt nach Travemünde und Start der Fähre

Gemütlich haben wir heute Morgen unsere Sachen ins Auto gepackt und sind  nach Travemünde gefahren. Das Auto haben wir schon abgeparkt. Einchecken in die Fähre können wir ab 20.30 Uhr. Nach dem ganzen logistischen Stress der vergangen Tage sitzen wir jetzt gemühtlich beim Italiener in Ivendorf. 

Die Lage am Hafen haben wir von oben schon in Augenschein genommen. Hier geht's bald los. 
Gegessen haben wir schon mal, wie wenn wir 100km Fahrrad gefahren wären.
Jetzt wird es ernst. Wir sind eingecheckt. Aber bis wir auf die Fähre dürfen müssen wir nochmals 2h warten. Vor uns in der Schlange stand gleich mal ein Auto, mit unserem Heimatkennzeichen HN. Kommen aus Weinsberg und wollen nach Helsinki - Tallin mit dem Auto. Das nächste Auto war ein Niederländer der ne Schrottlaube nach Finnland exportiert und das übernächste Auto eine Finnin die von der Schweiz zurück in ihre Heimat umzieht. 
Das erwartet uns an Board
Warten bis es losgeht. Die Weinsberger passen auf unsere Fahrräder auf.

So sind an Deck und wir waren die Ersten. Jetzt gibt es erst mal bis Montag kein Internet. 1h = 7€ ist eindeutig zu viel. 

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen