Sonntag, 3. Juli 2016

03.07.2016 Civita Castellana - Rom

Abfahrt vor dem Hotel

Noch ein paar Blicke auf Civita Castellana mit dem Forte Sangallo

Forte Sangallo

Dann ging es steil bergab ins Tal und sofort wieder hoch. Da fragt man sich für was hab ich heute Morgen geduscht und Klamotten gewaschen. Nach nur 10 Minuten fahren sind wir durchgeschwitzt. Es ist schwül warm. Aber Rom wir kommen.

Nepi mit allen möglichen Bauwerken

...dann geht es weiter
mit Calcata Nuova

Ob wir bei den ganzen historischen Orte je nach Rom kommen.

Radweg nach Rom am Tiber entlang

Wir haben es geschafft sind in

- ROM -

Auf dem Campingplatz Village Flaminio. Die letzten Kilometer haben nochmals alles abverlangt.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Du kannst hier jederzeit ein Kommentar hinterlassen, auch Anonym du musst jedoch unter "Kommentar schreiben als:" auf Anonym stellen. So ist keine Registrierung notwendig.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.